Auferstehung ist unser Glaube, Wiedersehen unsere Hoffnung, Gedenken unsere Liebe.
Ihr, die ihr mich so geliebt habt, seht nicht auf das Leben, 
das ich beende, sonder auf das, welches ich beginne. (Aurelius Augustinus)

Liebe Angehörige, 
Der Tod eines nahestehenden Menschen ist ein großer Einschnitt in das Leben. Wir möchten Ihnen gerne anbieten, sie in dieser besonderen Lebenssituation zu begleiten im persönlichen Gespräch, im gemeinsamen Beten und beim bewussten Abschied nehmen bei der Beerdigung oder Verabschiedung.

Pfarrer Adalbert Dlugopolsky

STUHLFELDEN – Informationen anlässlich eines Sterbefalls

1) Sprengelarzt informieren; festlegen des Beerdigungstermines: Herrn Pfarrer Dlugopolsky 0676 8746 5730
    Beerdigungszeiten: Sommer 16 Uhr, Winter 14 Uhr oder Samstag 10 Uhr

2) Sterbeglocke läuten und Organisatorisches:
    Brigitte Enzinger 0699 1072 3843
    Pfarramt Stuhlfelden 0676 8746 5724, (06562) 2074410

3) Bestattung:
     Auf den Parten schreiben: Gebetszeiten, Mitglied bei Vereinen, Foto, Spruch, Angehörige,...
     Es ist auch zu überlegen wer die Andenkenbilder nach der Beerdigung austeilen wird. 
     Bestattung Gschwandtner, Hollersbach 0664 28 28 013
     Bestattung Kogler, Mittersill (06562) 4612-0 oder 0664 337 6205

4) Aufbahrungshalle: (Michaelskapelle) Gemeindeamt Stuhlfelden (06562) 4232
    Sarg selbst schmücken: Bild des/der Verstorbenen, Kerzen, Blumen, Weihwasser, usw.,....

5) Totengräber: Hubert Egger 0699 1879 7525 oder (06562) 4877

6) Steinmetz: Sofern bereits ein Grab existiert und der Grabstein entfernt werden muss. 
                       Johann Reichholf, Mittersill 0664 49 70 915 oder (06562) 4050
                        bwz. nach eigener Wahl

7) Vorbeter: während der Betzeiten, Andrea Huber 0664 9111 345 od. 5395 (Toyota Huber)
                                                           Brigitte Enzinger 0699 1072 3843
                                                           Cornel Knapp 0664 8258 682 Vorbeter am Tage der Beerdigung

8) Blumen, Kränze, Gestecke für das Kreuz usw.
    Blumenecke, Roswitha Tildach, Mittersill, 06562 6306
    Blumen Galerie, Mittersill, 06562 20376, 0664 332 6904
    bzw. nach eigenger Wahl 

9) Wird zur Beerdigung die Trachtenmusikkapelle Stuhlfelden gewünscht, so ist der Kapellmeister Thomas Höller
    (06562) 20330 oder Obmann Josef Voithofer 0650 840 66 33 zu kontaktieren. 
    Chöre: Kontakte Bestatter 

Ist es der Wunsch der Angehörigen und können diese aus der Verwandtschaft oder vom Bekannten- und Freundeskreis Sarg- und Kranzträger organisieren, so kann weiterhin "getragen" werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit, den Sarg- und Kranzwagen zu verwenden. 
Wer wird das Kreuz tragen bzw. die Wägen führen? Sollten Sie zum Fahren dieser Wägen Leute brauchen, so wenden Sie sich bitte an Herren Hubert Egger 0699 187 97 525 oder (06562) 4877. 

Hilfe bei Erstellung bzw. das Vortragen von Fürbitten und Texten bietet Frau Brigitte Enzinger, 0699 107 23843, gerne ihre Hilfe an, oder jemand kann es aus Ihrem Verwandten- oder Freundeskreis übernehmen. 

Bitte bereiten Sie auch einen Lebenslauf des/der Verstorbenen vor. 

Die Pfarre Stuhlfelden

Copyright © 2022 Pfarrverband_Mittersill_Stuhlfelden